Vorträge der Kreisfachberatung

Die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege bietet 2018
folgende Vortragsthemen an:

Neophyten, Einwanderer aus fernen Ländern

Thema 1 - Friederike Scharpf

Als Neophyten werden Pflanzen bezeichnet, die erst seit der Entdeckung Amerikas bei uns absichtlich oder versehentlich eingeführt oder eingeschleppt wurden. Der Vortrag gibt Informationen darüber, welche Neophyten im Ostallgäu von Bedeutung sind und wie mit ihnen umzugehen ist.

Die Verwertung von Obst und Gemüse

Thema 2 - Friederike Scharpf

Die eigene Verwertung von Obst und Gemüse erlebt zurzeit eine Renaissance. Die Erzeugung von schmackhaften Produkten aus dem eigenen Garten macht Spaß, bereichert den Speisezettel und man hat die Gewissheit, welche Inhaltsstoffe in den Produkten stecken. Im Vortrag werden traditionelle Verfahren der Haltbarmachung ebenso dargestellt, wie neuere Geräte und Hilfsmittel.

Stauden-Vielfalt für jeden Gartenplatz

Thema 3 - Birgit Wehnert

Entsprechend ihrer unterschiedlichen Ansprüche werden die Stauden anhand ihrer Lebensbereiche Beet, Freifläche, Steinanlage, Gehölz/Gehölz-Rand und Wasser/Wasser-Rand vorgestellt. Ebenso werden einige Gestaltungsgrundsätze und wichtige Hinweise zur Verwendung und Pflege gegeben.

Heimische Wildobst-Arten

Echte Mispel
Echte Mispel, Mespilus germanica, Streuobstwiese Irsee 2014, Quelle: KFB Ostallgäu

Thema 4 - Birgit Wehnert

Einige Wildobst-Arten werden anhand von Gehölzbeschreibungen und Standorten vorgestellt, wobei auch auf die Verwendung und Verarbeitung der Früchte eingegangen wird. Der Vortrag soll auf geeignete heimische Wildgehölze im eigenen Garten aufmerksam machen und erläutern, warum sie für die Natur so wertvoll sind.