Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Webseite wird vom Kreisverband Gartenbau und Landespflege Ostallgäu­ betrieben (nachfolgend "wir"). Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.

1. Umfang der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Für die Nutzung unserer Webseite ist es nicht erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) mitteilen, nutzen wir diese Informationen nur für die Zwecke der Bereitstellung dieser Webseite und der darauf angebotenen Dienstleistungen.

2. Serverprotokolle

Beim Zugriff auf unsere Webseite protokollieren wir bestimmte Informationen. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die URL (Internet-Adresse) der verweisenden Webseite, die abgerufene Datei, die übertragene Datenmenge, Meldung über den erfolgreichen Abruf, den Browsertyp und die Browserversion sowie Informationen über Ihr Betriebsystem. Wir verwenden diese Informationen ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zu internen Analysezwecken, wie der Verbesserung des Angebots. Eine Zuordnung dieser Informationen zu einer bestimmten Person erfolgt nicht.

3. Cookies

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Webseite noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Webseite bereitgestellten Dienstleistungen verbessern.

Sie können den Einsatz von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit einschränken oder deaktivieren. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.

4. Auskunftsrecht und Fragen zum Thema Datenschutz

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Zudem können Sie der Erstellung pseudonymisierter Nutzungsprofile zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung oder der Optimierung unserer Webseite widersprechen. Von Ihnen erteilte Einwilligungen in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zum Thema Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer Daten zur Verfügung. Sie erreichen uns unter den E-Mail-Adressen: friederike.scharpf@lra-oal.bayern.de und birgit.wehnert@lra-oal.bayern.de